START

Am 1. Advent öffneten Kaja und Matthias wieder ihr Haus im Rahmen des Kesselstädter Weihnachtsmarktes. Die Goldschmiedin Denise Eisermann stellte ihren Gold- und Silberschmuck aus, die Märchenerzählerin Angelika Brandt aus dem Wendland erzählte arabische Geschichten und Ragnhild reichte dazu schwedischen Glögg. Unter dem Motto "Country meets Blues" spielten befreundete Musiker der Steve Scond Band und der Wingerts zusammen mit Rambling Conrad, und Jose Eisermann, eine befreundete Nachwuchssängerin aus Hanau, brachte auch zwei Stücke.  Abgerundet war das Ganze mit internationalen Leckereien, so dass es wieder eine süsse kleine Feier aus dem Hause Lenz-Oberländer wurde.