START

Am 31.10.2010 war es dann soweit: Um 17.00 standen schon Massen vor den Toren des Oberrodenbacher Schützenhofes und viele unserer Wingerter, unserer Hanauer und Ruhrpottfreunde waren angereist, um mit uns unsere erste CD zu feiern. Richard Uhl hatte mit seiner Frau wieder krasse Frikadellen und Gulaschsuppe gemacht, und wir hatten als Gast Alf Thamer, den Derwisch aus Kärnten mit seiner steirischen Zieharmonika dabei. Er hat dann auch auf Dieters Gitarre gespielt und 4 Hacker reingehauen. Es wurden ganz ordentlich unsere CD gekauft und 400.- Euro aus Getränke- und einem Teil des CD Verkaufs konnten als Spende an das Kinderdorf Cienequilla in Peru überwiesen werden. Vielen Dank an unsere treuen Fans, an Richard und die ganze Crew des Schützenhofes für einen schönen Abend.