START

Am 7.4.11 haben Ragnhild und Dieter die neue Gizouki auf der Frankfurter Musikmesse abgeholt. Eine Gizouki ist eine Mischung aus Gitarre und Buzouky mit 4 Doppelsaiten, gestimmt wie eine Geige oder Mandoline. Nach 8 Monaten Bauzeit übergab der Allgäuer Gitarrenbauer Heiner Dreizehnter sein Werk an die beiden an seinem Messestand. (Schaut Euch mal seine Hände an...) Edelste Hölzer, wie Palisander, Ebenholz, Sitkafichte und Zwetschge sorgen für eine tolle Optik und Haptik und einen wunderbaren Sound mit einem herrlich langen Sustain. Dieter wird seine "Neue" am 9.4.11 bei der Acoustic Nacht im Ruhpott zur ersten Mal spielen.  

Ich wart auf Dich
Aufgenommen mit einem Zoom Recorder.
Gizmix.mp3
MP3 Audio Datei 1.9 MB

                                                   So klingt sie... 

 

                                             und so sieht sie aus...